Sauberes Bedburg 2021: Große Müllsammelaktion am 24. April

Veröffentlicht am: 13.04.2021

Müllsammelaktion „Sauberes Bedburg“

+++Bitte beachten Sie die aktualisierten Sammelstellen.+++
   

Nachdem die große ehrenamtliche Müllsammlung im letzten Jahr pandemiebedingt abgesagt wurde, wird die traditionelle Aktion „Sauberes Bedburg“ in einer auf das aktuelle Abstands- und Hygienekonzept abgestimmten Version am 24. April 2021 von 10 bis 16 Uhr fortgesetzt.
   
Unterstützt wird die Sammlung erneut von der Werbegemeinschaft Kaster/Königshoven e.V., dem Werbekreis Bedburg e.V., dem Arbeitskreis Altstadt Kaster e.V. und vielen anderen Freiwilligen unserer Stadt. Die Idee zur Umsetzung wurde im Rahmen der 1. Sitzung des Ausschusses für Klimaschutz, Digitalisierung, Wirtschaft und Strukturwandel (AKDWS) am 25. März 2021 vorgebracht und von den Ausschussmitgliedern einstimmig angenommen. Viele Bürger*innen hatten sich zudem in den vergangenen Wochen nach der Aktion erkundigt und ihre Bereitschaft zur Teilnahme bekundet.
   
Gemeinsam mit den Initiatoren rufen wir alle Bürger*innen dazu auf, an der Müllsammelaktion am 24. April mitzumachen.

Da eine gemeinsame Abschlussveranstaltung nicht stattfinden kann, werden an die Helfer*innen Überraschungen der Bedburger Bäckereien Café Kraus, Borghs & Küpper sowie der Bäckerei und Konditorei Boveleth verteilt. Dies geschieht mit der freundlichen Unterstützung der Volksbank Erft eG und der Kreissparkasse Köln.
   
Aktion unter Coronabedingungen
   
Aufgrund der Coronapandemie wird der Ablauf der Aktion wie folgt angepasst: In der Kernzeit zwischen 10 und 16 Uhr werden Müllsäcke und – in eingeschränkter Menge auch – Zangen und Einweghandschuhe bereitgestellt. Diese stehen für alle Helfenden an den jeweiligen Müllsammelstellen zur Verfügung. Alternativ sind auch selbst mitgebrachte Müllsäcke zulässig.

Der in Säcken gesammelte Müll kann an sämtlichen Sammelstellen (analog der Vorjahre) der jeweiligen Ortsteile abgegeben werden. Die Müllsäcke werden anschließend von Mitarbeitern des Bauhofes eingesammelt.
  
Für größere Müllmengen, die zu weit von den bereitgestellten Containern liegen, wird es einen „Abholservice“ geben, der den Müll zu den Containern fährt.
  

Hinweis:

Die Teilnehmer*innen sind dazu aufgerufen, eine Mund-Nasen-Bedeckung mitzubringen und diese während der Aktion zu tragen. Ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen ist jederzeit einzuhalten. Müllsäcke dürfen von max. zwei Personen befüllt werden.

Mit der Sammelaktion möchten die Initiatoren erneut für mehr Verantwortung gegenüber der Natur werben und das Bewusstsein der Bürger*innen in puncto Müllvermeidung schärfen.

   
Noch Fragen? Das sind Ihre Ansprechpartner für die Organisation in Bedburg und Kaster:
     
               

Logo Sauberes Bedburg Michael Skomrock Vorsitzender des AKDWS

Telefon: 0152 - 229 347 8

Mail: MSkomrockBedburg@t-online.de
       
    

Reinhold Deutzmann für Werbekreis Bedburg e.V. & Werbegemeinschaft Kaster/Königshoven e.V.

Telefon.: 0151 - 229 245 7

Mail: deutzmann@werbeagentur-rhein-erft.de
       
    

René Falke Ortsbürgermeister Bedburg

Telefon:  0151 - 165 675 04

Mail: r.falke@bedburg.de
   
   
  
      
Sammelstellen 24. April 2021 - 10 -16 Uhr Stadtgebiet Bedburg
      

BedburgCity Schlossparkplatz (Container)
   
Bedburg Broich 
Kirmesplatz 
   
Kaster 
kleiner Parkplatz neben der Tennishalle (Container)
   
Bedburg-Rath 
Parkplatz ggü. Kirche 
   
Bedburg-Lipp 
Etgendorfer Straße 5 
   
Königshoven 
Schützenplatz hinter Schutzhütte 
   
Kirchherten
 Geschwister-Stern-Schule 
   
Kirchtroisdorf
 Begegnungsstätte 
   
Gewerbegebiet Mühlenerft
 Betriebsstätte Nippon Express (Straße hinter Wippenhohn Tankstelle) – diese Sammelstelle wird nur besetzt, wenn interessierte Helfende vor Ort sind.

    
   

Die Entsorgungs-Hotline für „schwere Säcke“ ist am 24. April 2021 für Sie da.
  
Telelefon Michael Skomrock: 0152-229 347 84

 

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Erreichbarkeit der Bedburger Stadtverwaltung am 14. Mai 2021

Das zentrale Rathaus in Kaster bleibt am Freitag, den 14. Mai 2021, dem Tag nach Christi Himmelfahrt, ganztägig geschlossen. [mehr...]


Vollsperrung eines Teilstücks der Erkelenzer Straße

Vom 12. Mai, 06:00 Uhr bis 16. Mai 2021, 18:00 Uhr kommt es im Ortsteil Lipp zur Vollsperrung eines Teilstücks der Erkelenzer Straße. [mehr...]


Bedburger Tiernotfallkarte

Wenn Tierbesitzer*innen unterwegs etwas zustößt, bleibt häufig ein Tier hilflos zu Hause zurück. Damit das nicht passiert, können Tierbesitzer*innen auf der neuen Bedburger Tiernotfallkarte einen Kontakt angeben, der sich im Notfall um das Tier kümmern würde. [mehr...]


Online-Terminbuchung für Bedburger Bürgerbüro wieder freigeschaltet

Sie brauchen einen Termin im Bürgerbüro? Ab sofort können Sie diesen wieder über unser Online-Terminvergabeportal buchen. [mehr...]


Bedburger Westen surft bald mit Glasfaser

Auch der Bedburger Westen (Lipp, Kirdorf, Millendorf, Oppendorf) bekommt nun ein Glasfasernetz. [mehr...]


Kostenloser Fahrdienst des DRK-Kreisverbands Rhein-Erft e. V. für Senioren zum Impfzentrum

Der Weg mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Impftermin nach Hürth ist für viele Senioren aus Bedburg sehr beschwerlich. Deshalb bietet der DRK-Kreisverband Rhein-Erft e. V. – mit Unterstützung durch haupt- und ehrenamtliche Helfer*innen – einen kostenlosen Fahrdienst zum Impftermin an. [mehr...]


Corona-Hilfsangebote zentral über Malteser Hilfsdienst e.V.

Damit Menschen, die Hilfe anbieten, und Hilfesuchende unkompliziert und dabei koordiniert zusammenfinden, haben sich die Bedburger Malteser bereit erklärt, eine zentrale Anlaufstelle anzubieten. [mehr...]


Rußrindenkrankheit am städtischen Baumbestand: Fällarbeiten im Bedburger Stadtgebiet

Im Zuge von Baumkontrollen wurde im Stadtgebiet der Befall einiger Bäume mit der Rußrindenkrankheit festgestellt. Deshalb kommt es in den kommenden Tagen und Wochen zu Fällarbeiten. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!