Save the Date: Sauberes Bedburg

Müllsammelaktion Sauberes Bedburg_klein

+++Bitte beachten Sie die aktualisierten Sammelstellen.+++
   

Nachdem die große ehrenamtliche Müllsammlung im letzten Jahr pandemiebedingt abgesagt wurde, wird die traditionelle Aktion „Sauberes Bedburg“ in einer auf das aktuelle Abstands- und Hygienekonzept abgestimmten Version am 24. April 2021 von 10 bis 16 Uhr fortgesetzt. Unterstützt wird die Sammlung erneut von der Werbegemeinschaft Kaster/Königshoven e.V., dem Werbekreis Bedburg e.V., dem Arbeitskreis Altstadt Kaster e.V. und vielen anderen Freiwilligen unserer Stadt. 

Gemeinsam mit den Initiatoren rufen wir alle Bürger*innen dazu auf, an der Müllsammelaktion am 24. April mitzumachen.

Aktion unter Coronabedingungen
   
Aufgrund der Coronapandemie wird der Ablauf der Aktion wie folgt angepasst: In der Kernzeit zwischen 10 und 16 Uhr werden Müllsäcke und – in eingeschränkter Menge auch – Zangen und Einweghandschuhe bereitgestellt. Diese stehen für alle Helfenden an den jeweiligen Müllsammelstellen zur Verfügung. Alternativ sind auch selbst mitgebrachte Müllsäcke zulässig.
   
Der in Säcken gesammelte Müll kann an sämtlichen Sammelstellen der jeweiligen Ortsteile abgegeben werden. Die Müllsäcke werden anschließend von Mitarbeitern des Bauhofes eingesammelt.
  
Für größere Müllmengen, die zu weit von den bereitgestellten Containern liegen, wird es einen „Abholservice“ geben, der den Müll zu den Containern fährt.
  

Hinweis:

Die Teilnehmer*innen sind dazu aufgerufen, eine Mund-Nasen-Bedeckung mitzubringen und diese während der Aktion zu tragen. Ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen ist jederzeit einzuhalten. Müllsäcke dürfen von max. zwei Personen befüllt werden.
   
Mit der Sammelaktion möchten die Initiatoren erneut für mehr Verantwortung gegenüber der Natur werben und das Bewusstsein der Bürger*innen in puncto Müllvermeidung schärfen.

         
           

Sammelstellen 24. April 2021 - 10 -16 Uhr Stadtgebiet Bedburg
   

      
BedburgCity Schlossparkplatz (Container)

Bedburg Broich Kirmesplatz 
   
Kaster 
kleiner Parkplatz neben der Tennishalle (Container)
   
Bedburg-Rath 
Parkplatz ggü. Kirche 
   
Bedburg-Lipp 
Etgendorfer Straße 5 
   
Königshoven 
Schützenplatz hinter Schutzhütte 

Kirchherten Geschwister-Stern-Schule 

Kirchtroisdorf Begegnungsstätte 

Gewerbegebiet Mühlenerft Betriebsstätte Nippon Express (Straße hinter Wippenhohn Tankstelle) – diese Sammelstelle wird nur besetzt, wenn interessierte Helfende vor Ort sind. 

   
Neugierig? Weitere Informationen finden Sie auf www.bedburg.de (Bereich: Aktuelles) oder unter der Kachel  "Müllsammelaktion ,Sauberes Bedburg'" auf unserer Startseite.




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.





Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Erreichbarkeit der Bedburger Stadtverwaltung am 14. Mai 2021

Das zentrale Rathaus in Kaster bleibt am Freitag, den 14. Mai 2021, dem Tag nach Christi Himmelfahrt, ganztägig geschlossen. [mehr...]


Vollsperrung eines Teilstücks der Erkelenzer Straße

Vom 12. Mai, 06:00 Uhr bis 16. Mai 2021, 18:00 Uhr kommt es im Ortsteil Lipp zur Vollsperrung eines Teilstücks der Erkelenzer Straße. [mehr...]


Corona-Hilfen für Vereine mit hohen Fixkosten

Welche Richtlinien ab sofort für eine finanzielle Unterstützung und Förderung von Vereinen gelten, die aufgrund der Corona-Pandemie finanzielle Hilfe benötigen, erfahren Sie im Beitrag. [mehr...]


Vergabe von Zuschüssen nach den Kulturförderungsrichtlinien der Stadt Bedburg

Die Frist zur Einreichung von Anträgen für Kulturförderung wurde verlängert. [mehr...]


Umgestaltung des ehemaligen Sportplatzes in Lipp: Stadt Bedburg lädt zur digitalen Bürgerwerkstatt ein

Der ehemalige Sportplatz am Pützbach in Lipp soll sich in einen ansprechenden Freiraum verwandeln. Die Stadt Bedburg lädt daher alle interessierten Bedburger*innen dazu ein, an der digitalen Bürgerwerkstatt am 1. Juni 2021 von 17:30 bis 20:00 Uhr teilzunehmen. [mehr...]


Gründung der Stadtwerke Erft

Bedburg, Bergheim und Elsdorf heben Deutschlands erstes interkommunales und digitales Gemeinschaftsstadtwerk aus der Taufe. [mehr...]


Demokratieprojekt „NachbarschaftskulTür“ soll Gemeinschaft stärken

Um die Nachbarschaft in Bedburg zu stärken, hat unsere Stabsstelle Soziale Stadt das Projekt „NachbarschaftskulTür“ ins Leben gerufen. Vom 28. bis zum 30. Mai 2021 haben die Bürger*innen die Möglichkeit, ihren Nachbar*innen auf eine besondere Art und Weise Danke zu sagen oder diese besser kennenzulernen. [mehr...]


Start der ISEK-Förderprogramme: Stadt Bedburg nimmt nächsten Schritt für eine attraktive Innenstadt

Im Rahmen des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) zur Verschönerung und nachhaltigen Weiterentwicklung der Innenstadt können Bürger*innen ab sofort Zuschüsse aus dem Verfügungsfonds und dem Haus-, Hof- und Fassadenprogramm beantragen. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!