Erftverband repariert Druckleitung in Kaster

Veröffentlicht am: 24.02.2021

Baustelle Wir weisen darauf hin, dass der Erftverband ab dem 24. April Arbeiten zur Erneuerung einer Druckleitung in Kaster im Bereich des Anglerheims aufnimmt. Die Sanierungsarbeiten dauern voraussichtlich zwei Monate. 

Hierbei geht es um das Regenüberlaufbecken „Kaster“ am nördlichen Ortsrand, von dem ein Pumpwerk, Mischwasser zur Kläranlage Kaster transportiert. Die 800 m lange Druckleitung verläuft unterhalb der Mühlenerft mit einem Düker Bauwerk. In Anbetracht des Zustands und des Alters dieser Leitung sind Reparaturarbeiten zwingend erforderlich. Das Ziel dieser Maßnahmen: den Düker durch Kunststoffrohre (PEHD) abzulösen. Dazu finden u. a. Baumfällarbeiten statt, welche Raum für die erforderlichen Baugruben auf beiden Seiten der Mühlenerft schaffen. Außerdem wird eine provisorische Abwasserleitung über eine Gerüstbrücke der Mühlenerft gelegt, um das Entwässerungssystem aufrechtzuerhalten.
    
Aufgrund der Reparaturarbeiten kann es zu Behinderungen kommen. Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Bieterverfahren für Mehrfamilienhaus-Grundstücke

Das Bieterverfahren um zwei Mehrfamilienhaus-Baugrundstücke in der Brucknerstraße und im Drechslerplatz ist jetzt gestartet. Unter „mehr“ erfahren Sie, wie Sie ein Angebot abgeben und welche Unterlagen Sie dazu benötigen. [mehr...]


Startschuss für Bedburger Corona-Schnelltestzentren

Im Stadtgebiet haben am 18. März zwei Schnelltestzentren eröffnet – am Krankenhaus in Bedburg sowie auf der Rückseite der Rathaus Apotheke in Kaster (Drive-in) –, in denen Sie sich ab sofort nach Terminvereinbarung kostenlos und freiwillig auf das Coronavirus testen lassen können. [mehr...]


Hundebesitzer aufgepasst: Ab sofort müssen Hunde in der Natur an die Leine

Während der Brut- und Setzzeit müssen Hunde in der Natur an die Leine. Das Anleinen schützt die trächtigen heimischen Wildtiere und später auch deren Nachwuchs. [mehr...]


Unterstützung für Frauen in Krisen

Seit Anfang des Jahres bieten wir in Kooperation mit der Frauenberatungsstelle einmal im Monat eine Beratung im zentralen Rathaus in Kaster an. Wie sich die Arbeit in der Corona-Pandemie für das Team der Frauenberatungsstelle verändert hat, verrät Andrea Zamara, Leiterin der Einrichtung, im Interview. [mehr...]


Vollsperrung: Auf der Landesstraße 279 werden Schadstellen saniert

Da der Landesbetrieb Straßenbau NRW Schadstellen auf verschiedenen Landesstraßen saniert, kommt es demnächst zu Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Landesstraße 279. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!