Wandern mit dem Eifelverein Bedburg e.V.


Wandern Wandern in reizvoller Naturlandschaft in Nah und Fern für Körper und Seele

Der Eifelverein bietet an:
Wanderungen, Radtouren, Wanderwoche, Grillfest, und Weihnachtsfeier.

Der Wandertreff ist in Kaster, Parkplatz an der Albert-Schweitzer-Straße

        

Die Wanderstrecken sind leicht bis mittelschwer, ca. 10 bis 20 km weit und dauern etwa 3 bis 5 Stunden. Nach der Wanderung sitzt man noch gemütlich beisammen.

Nun, haben Sie Lust auf eine Probewanderung bekommen? Dann kommen Sie einfach zum Wandertreff oder melden sich beim Vorstand.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt pro Jahr und Person 25 €.

www.eifelverein-bedburg.de


Der Vorstand:

1. Vorsitzender:
Walter Lönnendunk, Morkener Str. 50, 50181 Bedburg, Tel.: 02272 / 5564, E-Mail: walter1943@gmx.eu

2. Vorsitzende:
Marlene Rüdelstein, Breslauer Str. 4, 50181 Bedburg, Tel.: 02272 / 2683

Wanderwart:
Erwin Höfer, Anton-Heinen-Str. 36, 50181 Bedburg, Tel.: 02272 / 1679, E-Mail: erwin.hoefer@netcologne.de

Schatzmeisterin:
Irmgard Koch, Stettiner Str. 7, 50181 Bedburg, Tel.: 02272 / 5916, E-Mail: i-koch@web.de

Schriftführer:
Sigurd Lüttgens, Klosterstr. 18 b, 50181 Bedburg, Tel.: 02272 / 4633


Das aktuelle Wanderprogramm:

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Bieterverfahren für Mehrfamilienhaus-Grundstücke

Das Bieterverfahren um zwei Mehrfamilienhaus-Baugrundstücke in der Brucknerstraße und im Drechslerplatz ist jetzt gestartet. Unter „mehr“ erfahren Sie, wie Sie ein Angebot abgeben und welche Unterlagen Sie dazu benötigen. [mehr...]


Startschuss für Bedburger Corona-Schnelltestzentren

Im Stadtgebiet haben am 18. März zwei Schnelltestzentren eröffnet – am Krankenhaus in Bedburg sowie auf der Rückseite der Rathaus Apotheke in Kaster (Drive-in) –, in denen Sie sich ab sofort nach Terminvereinbarung kostenlos und freiwillig auf das Coronavirus testen lassen können. [mehr...]


Hundebesitzer aufgepasst: Ab sofort müssen Hunde in der Natur an die Leine

Während der Brut- und Setzzeit müssen Hunde in der Natur an die Leine. Das Anleinen schützt die trächtigen heimischen Wildtiere und später auch deren Nachwuchs. [mehr...]


Unterstützung für Frauen in Krisen

Seit Anfang des Jahres bieten wir in Kooperation mit der Frauenberatungsstelle einmal im Monat eine Beratung im zentralen Rathaus in Kaster an. Wie sich die Arbeit in der Corona-Pandemie für das Team der Frauenberatungsstelle verändert hat, verrät Andrea Zamara, Leiterin der Einrichtung, im Interview. [mehr...]


Vollsperrung: Auf der Landesstraße 279 werden Schadstellen saniert

Da der Landesbetrieb Straßenbau NRW Schadstellen auf verschiedenen Landesstraßen saniert, kommt es demnächst zu Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Landesstraße 279. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!