„Bedbürgchen – Stadt der Kinder“: Anmeldung für die städtischen Ferienspiele ab sofort möglich

Veröffentlicht am: 28.04.2021

„Bedbürgchen – Stadt der Kinder“ Wie funktioniert eine Stadt? Was soll es in dieser geben? Post, Rathaus, Museum oder Kino etwa? Das können sich auch dieses Jahr wieder die Kinder aus dem Bedburger Stadtgebiet und der Umgebung im Rahmen der Ferienspiele der Stadt Bedburg überlegen und dabei mächtig kreativ werden. Denn ab der dritten Sommerferienwoche, genauer gesagt vom 19. Juli bis 17. August 2021, entsteht – unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Abstands- und Hygieneregeln – erneut die Kinderstadt „Bedbürgchen“ – dieses Mal auf dem Gelände der Anton-Heinen-Schule im Ortsteil Kirdorf.
   
Ganz nach ihren Wünschen und Ideen planen die 6- bis 12-jährigen Teilnehmer*innen ihre eigene Stadt. Gemeinsam wird gebaut, gebastelt, gemalt und ausgestattet – im Nu werden so aus Paletten bunte Gebäude, in denen die jungen Bürger*innen „Bedbürgchens“ sogar einer Arbeit nachgehen können. Und auch das Stadtleben kommt nicht zu kurz, denn in ihrer Bürgerversammlung können die Kinder sogar Gesetze erlassen, eine*n Bürgermeister*in wählen und andere wichtige Aufgaben verteilen. Auf ihrer spannenden Reise werden die Mädchen und Jungen von Mitarbeiter*innen der städtischen Schulsozialarbeit sowie Erlebnispädagog*innen der XPAD GmbH begleitet.
   
Veranstaltungstage / -uhrzeit:

19. - 23. Juli (3. Sommerferienwoche): ab 8:00 bis 16:00 Uhr

26. - 30. Juli (4. Sommerferienwoche): ab 8:00 bis 16:00 Uhr

2. - 6. August (5. Sommerferienwoche): ab 8:00 bis 16:00 Uhr

9. - 13. August (6. Sommerferienwoche): ab 8:00 bis 16:00 Uhr

16. + 17. August (Schulferienende): ab 8:00 bis 16:00 Uhr
   
Kosten für Familien aus dem Bedburger Stadtgebiet:

Je ganze Woche: 80 € pro Woche (1. Kind) / 60 € pro Woche (2. Kind) / 40 € pro Woche (3. Kind) - inklusive Mittagessen, ohne Frühstück

16. + 17. August: 32 € beide Tage (1. Kind) / 24 € beide Tage (2. Kind) / 16 € beide Tage (3. Kind) - inklusive Mittagessen, ohne Frühstück
   
Kosten für Familien außerhalb des Bedburger Stadtgebiets:

Je ganze Woche: 90 € pro Woche (1. Kind) / 70 € pro Woche (2. Kind) / 50 € pro Woche (3. Kind) - inklusive Mittagessen, ohne Frühstück

16. + 17. August: 36 € beide Tage (1. Kind) / 28 € beide Tage (2. Kind) / 20 € beide Tage (3. Kind) - inklusive Mittagessen, ohne Frühstück   
   
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 50 Kinder begrenzt. Der Anmeldeschluss ist der 12. Juli 2021. Das Anmeldeformular finden Eltern unter www.xpad-erlebnispaedagogik.de/ferienprogramme/stadt-bedburg/.    
    
Für weitere Informationen steht Interessierten Silvia Jans von der XPAD GmbH aus Viersen als Ansprechpartnerin zur Verfügung (02162 / 81 55 538; ferien@xpad-erlebnispaedagogik.de).
   
Bei inhaltlichen und organisatorischen Fragen können sich Eltern an die Jugendpflegerin der Stadt Bedburg Nadine Metner wenden (n.metner@bedburg.de, 02272 / 402 578).

 

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Rußrindenkrankheit am städtischen Baumbestand: Fällarbeiten im Bedburger Stadtgebiet

Im Zuge von Baumkontrollen wurde im Stadtgebiet der Befall einiger Bäume mit der Rußrindenkrankheit festgestellt. Deshalb kommt es in den kommenden Tagen und Wochen zu Fällarbeiten. [mehr...]


„Ressourcenschutzsiedlung Bedburg-Kaster“: Anmeldung für 2. Grundstückslosverfahren

Die Interessentenbekundungsphase läuft bis 6. Juni 2021. Sie können sich entweder schriftlich (Interessentenbogen ausfüllen und an die Stadtverwaltung schicken) oder direkt online dafür bewerben. Alle weiteren Informationen finden Sie, wenn Sie auf „mehr" klicken. [mehr...]


Vollsperrung eines Teilstücks der Erkelenzer Straße

Vom 12. Mai, 06:00 Uhr bis 16. Mai 2021, 18:00 Uhr kommt es im Ortsteil Lipp zur Vollsperrung eines Teilstücks der Erkelenzer Straße. [mehr...]


Bedburger Tiernotfallkarte

Wenn Tierbesitzer*innen unterwegs etwas zustößt, bleibt häufig ein Tier hilflos zu Hause zurück. Damit das nicht passiert, können Tierbesitzer*innen auf der neuen Bedburger Tiernotfallkarte einen Kontakt angeben, der sich im Notfall um das Tier kümmern würde. [mehr...]


Online-Terminbuchung für Bedburger Bürgerbüro wieder freigeschaltet

Sie brauchen einen Termin im Bürgerbüro? Ab sofort können Sie diesen wieder über unser Online-Terminvergabeportal buchen. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!